Extrem gute Sexkontakte

  • Aktuelle Sexdates:

Sklavin-Outdoor-geknebelt-und-gefickt

Diese junge, hübsche Sklavin wird von ihrem graumelierten Dominus an der Leine, die am ihren Halsband befestigt ist, nackt im Park herumgeführt. An einer Parkbank muß sie sich anlehnen und sich mitten in der Öffentlichkeit von hinten tief in den Arsch bumsen lassen. Geknebelt durch ein Klebeband kann sie dabei keinen Laut von sich geben.

an-der-Leine-nackt-durch-die-Fussgaengerzone

Hier sieht man sie nackt auf allen Vieren an der Hundeleine durch die Fussgängerzone geführt wird.
Wie man erkennen kann, schauen viele Passanten pikiert, das ist dem Meister der Sklavin aber herzlich egal.
Für die meisten Frauen eine extreme Demütigung und für sie ein Beweis ihres Devotismus.

auf-die-Fotze-pinkeln

Hier sieht man wie er seiner Zweitsklavin mitten auf der Strasse auf die Fotze pinkelt, um sie zu erniedrigen.

Wie man auf dem Foto gut erkennen kann, hat die rasierte Sklavenmuschi extrem lange inner Schamlippen und ein geiles Fotzenpiercing.

Die sehr langen Schamlippen resultieren von dem ausgiebigen Schamlippentraining, in dem über einen längeren Zeitraum immer schwerere Gewichte an die Schamlippen gehängt wurden um diese nachhaltig zu verlängern.

Das Ergebnis kann man auf dem Foto oben bewundern.

Arschplug

Hier sieht man wie das Filmteam den dominanten Meister mit seiner unterwürfigen Dildosklavin in der Öffentlichkeit begeleitet haben, mal mehr, mal weniger auffällig. Hier kriecht sie gerade mit einem Archdildo in Hundeschwanzform ihrem Meister hinterher um schon wenige Meter weiter an einen Baum gefesselt zu werden und Zwangsblasen zu müssen.

HIER findet man noch weitere Videos und Gratisfotos von sexy Sklavinnen in der Öffentlichkeit gefickt und gedemütigt:

Gratis Anmelden

© 2018 Extrem Blog | Entries (RSS) and Comments (RSS)
Design by Adult Templates Evolution -